Aktuelle News

Aktuelle Führungen der Tourist-Info

Den Prinzengarten oder die Geschichte der Sigmaringer Brünnele entdecken? Anekdoten zu rebellischen Männern und hiesigen Frauenschicksalen erfahren? Das bieten unter anderem die unterschiedlichen Themenführungen, die regelmäßig am ersten und dritten Freitag im Monat von der Tourist-Info angeboten werden.

Kulinarische Wanderung auf dem Premiumweg "Wilde Täler - Fürstliche Höhen" am 14.10.2017

Die Tourist-Info Sigmaringen bietet für am Samstag, 14.10.2017 um 11.00 Uhr eine kulinarische Wanderung auf dem Premiumwanderweg "Wilde Täler - Fürstliche Höhen" an. In routinierter Begleitung durch unseren fachkundigen Wanderführer Sven Schulze erwandern Sie das wild-romantische Schmeiental und genießen wundervolle Ausblicke - bei guter Wetterlage sogar mit Alpenpanorama. Auf der Hälfte der Strecke dürfen Sie sich auf eine Stärkung freuen. 

Die rund 5,5-stündige Tour ist mittelschwer bis schwer und knapp 13 km lang. Wanderstöcke sind empfehlenswert.

Treffpunkt ist um 11.00 Uhr am Bahnhof Storzingen, Bahnhofstraße 8, 72510 Stetten am kalten Markt, Ortsteil Storzingen.

Die Führung kostet 12 Euro pro Person (Führung inkl. Imbiss).

Anmeldung und Bezahlung bis 11. Oktober in der Tourist-Info unbedingt erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

 

Winterwanderung "Über die nördlichen Höhen von Sigmaringen" am 03.11.2017

Am Freitag, 03.11.2017, 14.00 Uhr bietet die Touris-Info eine Winterwanderung "Über die nördlichen Höhen von Sigmaringen" an. Unser Stadtführer Herr Glas erläutert während der ca. 2-stündigen Tour unter anderem, was ein preußischer Major mit einem Rehbock zu tun hat, wie ein Waisenhaus zum modernsten sozialen Dienstleistungsunternehmen wurde oder wie ein bretonisches Steinhaus auf den Brenzkofer Berg kam.

Treffpunkt ist um 14.00 Uhr beim Bootshaus Sigmaringen, In den Burgwiesen 9, 72488 Sigmaringen.

Die Führung kostet 5 € pro Person.

 

Naturerlebniswanderung entlang der Schmeie zum Geotop Eulengrube - einst Heimat vom sagenumworbenen Hudelmann und dem Eulengrubenweiblein am 09.12.2017

Am Samstag, 09.12.2017 bietet die Tourist-Info Sigmaringen eine Naturerlebniswanderung an. Treffpunkt ist um 12.00 Uhr am Wanderparkplatz Unterschmeien an der Altschmeier Straße.

Die Naturerlebniswanderung von ca. 9 km Länge führt entlang des schönsten Teilabschnitts der wilden, schlängelnden Schmeie hinauf ins Schmeiental mit seinen Felsformationen, Auen und kleinen Wasserfällen. Ab Oberschmeien geht es mit Wanderführer Sven Schulze aufwärts zur berüchtigten Doline und Höhle Eulengrube, ein sagenumworbener Einbruchtrichter. So soll die Doline der Sage zufolge bis zur Tiefe der Donau hinabgehen. 

Während der Führung gibt es Glühwein und Punsch zum Aufwärmen. Wanderstöcke sind empfehlenswert.

Dauer der Wanderung ca. 3,5 Stunden. Kosten (Führung und Glühwein/Punsch): 5 Euro.

Aus organisatorischen Gründen ist die Anmeldung und Bezahlung bis zum 6. Dezember in der Tourist-Info erforderlich.

 

Tourist-Info der Stadt Sigmaringen

Leopoldplatz 4

72488 Sigmaringen

Telefon 07571/106-224

Telefax 07571/106-177

tourismus@sigmaringen.de

 

 

zurück zur Übersicht