Einblick in unsere pädagogische Arbeit

      

Waldtage

In den Frühjahr- und Sommermonaten gehen
wir 2-3x im Monat in den Wald. Dieser ist
für uns zu Fuß gut erreichbar.
Es wird gebohrt, gehämmert, gesägt, gebaut und mit den Lupen auf Erkundungstour gegangen. Wir treffen dort auch die „Waldzwerge“, und essen im Freien.
   

Bewegung

Neben den vielen Bewegungsmöglichkeiten im Garten und im Wald findet 
eine gezielte Bewegungserziehung
wöchentlich in der Schmeientalhalle
gegenüber unserem Kindergarten statt.
Wir haben dort die Möglichkeit, mit allen
Geräten zu turnen, balancieren,
klettern und Spiele zu machen.
  
   
  

Kreativecke

In unserer Kreativecke stehen den
Kindern verschiedene Materialien
bereit. Dort wird gemalt, geschnitten,
geklebt, zusammengefügt. Der
eigenen Kreativität sind keine Grenzen
gesetzt.
   

Vorlesepaten

 Einmal im Monat besucht uns der
„Märchenopa“.
Neben dem regelmäßigen Vorlesen,
organisiert er verschiedene Aktivitäten.
  Er ist inzwischen
 eine wichtige Bezugsperson in unserem
Kindergarten geworden.
  
   
  

Das Portfolio

Im Portfolio werden wichtige Informationen, Beobachtungen und Werke der Kinder aufbewahrt. Es wird für jedes Kind individuell geführt und wird kontinuierlich weiterentwickelt. Es dient als Ausgangsbasis für pädagogische Planungen und steht den Kindern und Familien jederzeit zur Verfügung.