DRK-Zug Jungnau

 

Im Zeichen der Menschlichkeit
 
Seit 1971 gibt es in Jungnau einen aktiven DRK-Zug.
 
Wir bilden gemeinsam mit den Zügen Unterschmeien und Sigmaringen die Bereitschaft Sigmaringen. Wir arbeiten eng mit dem Katastrophenschutz des Kreises Sigmaringen zusammen. In Jungnau ist auch ein Katastrophenschutzfahrzeug stationiert (4-Trage-Wagen).
Der Zug Jungnau besteht derzeit aus ca. 20 aktiven Mitgliedern aller Altersstufen.
Wir leisten ehrenamtliche Dienste bei Blutspendeterminen, Altenfeiern, Hallendiensten, Dorffesten und sonstigen Veranstaltungen.
Unsere Dienstabende finden mindestens einmal im Monat statt und dienen der Fortbildung unserer Helferinnen und Helfer. Wir befassen uns auch mit aktuellen und allgemeinen Themen, die in unser Aufgabengebiet fallen.

Für unseren Jüngeren bietet das JRK eine ideale Gelegenheit, sich auszutoben und so mit Spaß und Freude spielerisch Erste-Hilfe-Kenntnisse, aber auch Solidarität und Toleranz zu erwerben.
 
Es würde uns freuen, wenn auch Sie den Weg zu uns finden würden.
 
Ihr DRK-Zug Jungnau
 
Anja Mezger, Zugführer (Tel. 07577/92 60 60)