„Schwarzwald Alb Donau E-Ausleihe“ - Digitale Medien in der Stadtbibliothek





Schwarzwald-Alb-Donau-E-Ausleihe

Nutzungsbedingungen
Ausleihmodalitäten
Technische Voraussetzungen
Hilfe

Durch Anklicken der Punkte in der
Übersicht gelangen Sie zum
entsprechenden Textabschnitt.

 Logo_SchwAlbE

 


Schwarzwald Alb Donau E-Ausleihe:


Wir freuen uns, Ihnen mit der Schwarzwald-Alb-Donau-E-Ausleihe (=SchwAlbE) die neue virtuelle Zweigstelle der Stadtbibliothek Sigmaringen anbieten zu können. Bei der SchwAlbE-Ausleihe können Sie rund um die Uhr digitale Medien wie eBooks, ePapers, eMusic, eAudios und eVideos ausleihen, indem Sie sie für eine zeitlich befristete Nutzung herunterladen.
Der Medienbestand wird kontinuierlich ausgebaut. Das Angebot steht allen Kundinnen und Kunden der teilnehmenden Bibliotheken mit gültigem Bibliotheksausweis ohne weitere Zusatzkosten zur Verfügung.
 

Nutzungsbedingungen:

 

Die E-Ausleihe / Onleihe nutzen kann jeder, der in einer der teilnehmenden Bibliotheken einen gültigen Nutzerausweis hat. Der Zugang erfolgt über die Auswahl der entsprechenden Bibliothek und die Eingabe von Nutzernummer und Passwort – genau wie bei der Nutzung des Internetkatalogs.

Im Rahmen der gezahlten Nutzungsgebühren ist die Nutzung der Onleihe dann kostenlos.

Onleihe bedeutet eine beschränkte Nutzungsdauer. Nach Ende der Leihfrist kann das Medium nicht mehr genutzt (=geöffnet) werden. Das Medium ist dann wieder für andere Interessenten verfügbar. Der Nutzer muss sich also nicht um die Rückgabe der Medien kümmern. Es können somit auch keine Säumnisgebühren anfallen.
Medien können nicht verlängert werden. Man kann den Titel aber wieder neu ausleihen.

nach oben

 

Ausleihmodalitäten:

Ausleihfristen:                

Ausleihbegrenzungen:

 
eBooks21Tage max. Anzahl Ausleihen pro Nutzer: 15
eAudios14Tage max. Anzahl Vormerkungen pro Nutzer:
5
eVideos7Tage Bereitstellungsfrist Vormerkungen:
2 Tage
ePapers (Zeitschrift)1Tag   
ePapers (Zeitungen)1Stunde   


     
Vorbestellen:
Entliehene Titel können kostenlos vorgemerkt werden. In der Detailansicht der Titel ist erkennbar, wann der Titel wieder verfügbar sein wird. Zu diesem Zeitpunkt erhält der Nutzer dann eine E-Mail mit einem Link zur direkten Downloadmöglichkeit des vorbestellten Titels, den er innerhalb von zwei Tagen abrufen muss.


Recherche:

Die digitalen Medien der Onleihe können über die SchwAlbE-Seite direkt recherchiert und genutzt werden. Darüber hinaus sind die digitalen Medien Bestandteil des regulären Bibliothekskataloges und werden bei einer Recherche über den Internetkatalog als Treffer bei einer Suchanfrage gefunden. Diese Datensätze enthalten einen Link, der dann zur SchwAlbE-Seite führt, wo das Medium dann heruntergeladen werden kann. Wenn Sie im Internetkatalog gezielt die digitalen Medien suchen möchten, dann grenzen Sie in der "Profisuche" mit der Auswahl "Digitale Medien" bei der Mediengruppe die Suche ein.

nach oben

Technische Voraussetzungen:

Benötigt wird ein Computer mit Internetanschluss. Außerdem für die Verwaltung der Onleihe-Medien die Software Adobe Digital Editions, die mit einer Adobe-ID autorisiert werden muss.

Für die Nutzung der entsprechenden Medien dann ggf. noch den Adobe Reader und den Windows Media Player. Die Links zu den Downloadmöglichkeiten der benötigten Software finden Sie auf der SchwAlbE-Startseite.

Was läuft wo?:
Microsoft Windows:
eAudios, eBooks im PDF-Format und ePub-Format, ePaper, eVideos
MAC OS: eBooks im PDF-Format und ePub-Format, ePaper
LINUX: eBooks im PDF-Format, ePaper
eBook Reader/Smartphone/Tablet PC: nur eBooks im ePub-Format, keine PDFs oder ePaper (auch wenn der eBook-Reader PDF-kompatibel sein sollte)

Der Kindle-E-Book-Reader von amazon kann für unsere Onleihe nicht verwendet werden, da er das EPUB-Format nicht unterstützt. Ansonsten können alle E-Book-Reader mit einem offenen System verwendet werden.
Bitte beachten Sie außerdem, dass eine Übertragung von eAudios nicht auf Apple-Geräte möglich ist. 


Onleihe-App für Smartphone und Tablet-PC
Für Smartphones und Tablet-PCs mit dem Betriebssystem Android (ab Version 2.2) kann eine  kostenlose Onleihe-App im Android Market heruntergeladen werden. In Verbindung mit dem Aldiko 2.0 E-Book-Reader, der ebenfalls kostenlos im Android Market zu Verfügung steht, können die im EPUB-Format vorliegenden eBooks unserer Onleihe auf diesen Geräten genutzt werden.
Für die Nutzung der Onleihe auf dem iPad oder iPhone (ab Version iOS 3.2) können die Onleihe-App und der benötigte Bluefire Reader im iTunes Appstore kostenlos heruntergeladen werden.
 

Hilfe:

Auf der SchwAlbE-Seite finden Sie zahlreiche Step-by-Step-Anleitungen (PDF) für die ersten Schritte mit der Onleihe und weitere Hilfestellungen. Hier erfahren Sie u.a., wie man ausgeliehene Medien auf die verschiedenen mobilen Endgeräte übertragen kann.

Einen Handzettel mit den wichtigsten Informationen zur Nutzung der SchwAlbE finden Sie hier.

Bei weiteren Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter der Stadtbibliothek oder benutzen das Kontaktformular auf der SchwAlbE-Seite.

nach oben